Die XTrainer von Beta haben sich in den letzten Jahren als einsteigerfreundliche Enduros bewiesen, wie wir auch in der 1000PS Redaktion herausgefunden haben. Nun präsentieren die Italiener die überarbeiteten Modelle für 2022.

Zurück zu Blau für 2022 kündigt Sherco die neue Factory- und Racing Enduro-Modellreihe für die kommende Saison an.

Die erweiterte Zusammenarbeit von Yamaha und Fantic trägt erste Früchte. Die neue Viertakt-Enduro XEF 250 wird vom bewährten Yamaha-Viertel-Liter-Single befeuert.

Wir präsentieren unsere neue Marke Mash und die X-Ride 650 Classic - eine Enduro mit 650er-Eintopf im Look der legendären Yamaha XT 500.

TM Racing hat die vollständige Enduro- und Offroad-Modellpalette 2021 mit zwei und vier Takten angekündigt, wobei der Schwerpunkt auf Motorwechseln in der gesamten Palette und einem frischen, neuen Look liegt.

Die neuen Enduro Racing-Versionen 2T- und 4T-Modelle steigen auf acht und werden von Betamotor ab Oktober zum Verkauf angeboten. Neu ist die Ankunft des brandneuen 200, der die RR-Versionen auf acht bringt: 125, 200, 250 und 300 ccm mit Zweitaktmotoren; 350, 390, 430, 480 ccm Viertakt