Die italienische Edelschmiede Moto TM präsentiert auf der EICMA ihre neue 2020er Modellpalette und sorgt erstmals mit einer elektronischen Einspritzung in einer 125er Zweitakt-Sportenduro für Furore.

Die BETA-Racing-Modelle 2020 sind wie üblich für den Wettbewerbseinsatz gedacht und daher entsprechend mit Sonderteilen ausgestattet, die einem das Leben im Kampf mit der Uhr um einiges leichter machen sollen.

Scrambler-Ästhetik, echter Enduro-Inhalt: Die Caballero 500 Rallye ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch zu fahren.

Neue RR 50 Track und 125 4T LC-Modelle in der R-Version und in limitierter Auflage

Beta wird eine begrenzte Stückzahl von Fahrzeugen in einer limitierten Edition der folgende Modelle auf den Markt bringen:

Der französische Hersteller SHERCO lässt Bewährtes und optimiert im Modelljahr 2020 seine umfangreiche Palette im Detail. Bekanntermaßen ist Shercos Ursprung im Trialsport begründet und man hat mittlerweile das 20-jährige Bestehen der Marke hingelegt.

Das in Pesaro ansässige Unternehmen,TM das auf Offroad und Motard spezialisiert ist, hat auf der Mailänder Messe EICMA 2018 viele Modelle und wichtige Neuerungen präsentiert: Zunächst die neue 300 2-Takt-Enduro mit elektronischer Einspritzung und Upgrades für 125 Renner.