Heute ist Benelli Teil der chinesischen Qianjiang (QJ) Gruppe, welche einen Gesamtjahresoutput an über 1.2 Millionen Fahrzeugen in der Produktion vorweisen kann. Gemäß dem konzerninternen Credo sowohl Tradition und Wurzeln als auch die Leidenschaft - die Benelli als Marke ständig begleitet hatten - zu respektieren, wird nach wie vor am Produktionsstandort Pesaro in Italien als ursprüngliche Heimat von Benelli festgehalten.